Mitglied im

Hunde & Zucht

Um die Gesundheit der Rasse weiter zu fördern und zu bewahren, sind von Deckrüden & Zuchthündinnen folgende Kriterien laut KVD-Zuchtordnung für den Zuchteinsatz in der KVD zu erfüllen.
  • Das Mindestalter zur Zuchtzulassung beträgt 21 Monate
  • prcd-PRA-DNA-Testergebnis Normal oder Carrier
  • HD-Befund bis max. C2
  • OCD-Befund: Frei (seit 2005 ist das OCD-Röntgen Pflicht!)
  • Nur mit gĂĽltiger DOK-Augenuntersuchung (bescheinigt fĂĽr 12 Monate) vor dem Zuchteinsatz
  • DNA-Bluteinlagerung/Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Verpaarungen – im In- und Ausland – sind nur mit Hunden gestattet, die einen prcd-PRA-DNA-Test (Blutprobe) mit einem Testergebnis Normal oder Carrier vorweisen können
  • FĂĽr ZuchthĂĽndinnen ist pro Kalenderjahr nur ein Wurf zulässig
  • Das Höchstzuchtalter bei ZuchthĂĽndinnen ist das vollendete 8. Lebensjahr
  • Ein Höchstalter fĂĽr den Deckakt bei RĂĽden gibt es nicht
Bei fehlenden Nachweisen ruht die Zuchtzulassung bei den Zuchttieren.