Mitglied im

Nothundevermittlung

nothund11-2016

 

Die reinrassige Kuvasz-Hündin Banshee, geb. Mai 2009
kastriert (nach Pyometra Anfang Oktober 2016)
wurde als Welpe aus der Slowakei (kleine Tatra) geholt (keine Qualzucht! nicht zu früh von der Mutter getrennt!) nächste Impfung fällig 7/17

Die Besitzerin ,Frau Catja Kempf , ist an Krebs erkrankt (bösartiger Tumor an der Aorta, nicht operabel, Metastasen in mehreren Organen u.a.Lunge)  und muss in ein Seniorenheim, da sie austherapiert ist und sich nicht mehr allein versorgen kann.

Die  Hündin ist z.Zt. in einer Hundepension (Pfötchenhof Kolenfeld , Kirchdamm 15, 31515 Wunstorf; Tel. 05031 3910/  0151 17407070), sie ist lieb , braucht jedoch etwas Eingewöhnungszeit.

Interessenten können sich an mich wenden (Dr. med.vet. Heide Torterotot : Tel. 05032/ 4481, 01575 0950121), die Hundepension ist nur ca 10 km von uns entfernt.

 

 

 

 

 

Damit die Liste aktuell ist, werden alle Einträge nach zwei Monaten gelöscht,
wenn keine anderen Informationen vorliegen.

 

Welpen- & Nothundevermittlung

Angelika Albertin
PfortenstraĂźe 15
63533 Mainhausen
Tel.: 06182 – 28920
albertin@kuvasz.de