Veranstaltungen

Vereinssiegerausstellung 2023

Pfingsttreffen der LG Hessen vom 27.-29.5 2023

Die LG Hessen organisiert an Pfingsten einen an Naturdenkmälern gelegenen Vereinscampingplatz östlich der  Stadtgrenze von Frankfurt am Main; genauer Bischofsheim. Die Adresse lautet:

Fechenheimer Weg 109, 63477 Maintal

N 50.145121  O 8.790364 H = 100m

Die Anreise ist ab Freitagnachmittag den 26.5.2023 möglich. Andere Anreisetage können individuell vereinbart werden.

Wie bei den zurückliegenden Treffen üblich, existiert ein Plan A der sinnvoll zu erreichenden Ausflugsziele wie untenstehend. Dieser ist nicht in Stein gemeißelt. Kreative Vorschläge sind erwünscht.

Am Samstag wollen wir über den Berger Hang zum Lohrberg laufen. Der Lohrberger Hang in Frankfurt am Main bildet mit ca. 1,5 Hektar Rebfläche eine der kleinsten und, abgesehen vom Böddiger Berg in Nordhessen, die östlichste Weinlage im „Bestimmten Anbaugebiet“ Rheingau. Der Lohrberger Hang wird vom Weingut der Stadt Frankfurt am Main bewirtschaftet. Die dortige Gastronomie bietet typische Frankfurter Gerichte und Getränke auf kulinarisch hohem Niveau an.

Am Sonntag ab ca. 11:00 planen wir den Besuch des Goetheturms im Frankfurter Stadtwald.

Es handelt sich um ein vollständig aus Holz errichteter, 43 Meter hoher Aussichtsturm am nördlichen Rand des Frankfurter Stadtwaldes in Oberrat & Sachsenhausen. Der tatsächlich nach Johann Wolfgang Goethe benannte Turm hat 196 Stufen und war bis 1999, als er vom Jahrtausendturm in Magdeburg abgelöst wurde, der höchste öffentlich zugängliche Holzbau Deutschlands.

                                                                                                     Mit einer Fläche von 5785 ha , davon 3866 ha innerhalb der Frankfurter Stadtgrenzen,  ist der Frankfurter Stadtwald der größte innerstädtische Forst Deutschlands. Die Anfahrt per PKW dauert ca. 30 min..

 

 

 

Am Montag suchen wir die Dietesheimer Steinbrüche auf.

Das Naherholungsgebiet ist 1982 aus einem Basaltsteinbruch entstanden. Zahlreiche Seen locken den Besucher. Einzigartig sind vor allem die steilen Klippen, die auf dem Weg ständig neue beeindruckende Ausblicke bieten. Um die Seen herum wurden 120.000 Laubbäume gepflanzt.

Der Weg ist daher immer etwas beschattet, so daß man die Tour auch bei Vollsonne problemlos bewältigt. Es laden Bänke zum Ausruhen und speziell befestigte Aussichtspunkte zum Erkennen der daraus entstehenden Sichtweisen ein.

 

 

Plan B: Alternativ ist ein Spaziergang durch die Neue Altstadt und über das innerstädtische Mainufer von Frankfurt möglich. Die Neue Frankfurter Altstadt ist nur das Zentrum der Altstadt von Frankfurt am Main, das von 2012 bis 2018 im Rahmen eines städtebaulichen Großvorhabens rekonstruiert wurde.                                   Die historische Frankfurter Altstadt bestand einst aus mehr als 1.200 Häusern aller Stilepochen der vergangenen 900 Jahre. Sie galt als die schönste gotische Altstadt Deutschlands. Den Bombenhagel des Jahres 1944 überstand nur ein einziges (!) Fachwerkhaus, das Haus Wertheim.

Unter dem Namen Dom-Römer-Projekt wurden 35 Gebäude auf 7.000 m² neugestaltet. Der Alte Markt verbindet als sogenannter Krönungsweg die beiden für die Krönung der römisch-deutschen Könige und Kaiser bedeutenden Orte; Kaiserdom und Römerberg (Wohnzimmer des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation).

Die beiden Mainufer entwickeln sich immer mehr zum attraktivsten Stadtraum Frankfurts. Hierzu tragen Projekte wie die Entwicklung des Museumsufers, die Neugestaltung der Uferanlagen, der Aufbau eines neuen Wohn- und Gewerbegebietes im ehemaligen Frankfurter Westhafen oder die architektonisch anspruchsvollen Mainbrücken bei. Die Alte Brücke (1222 erstmals urkundlich erwähnt) galt jahrhundertelang als bedeutendstes Bauwerk der Stadt. Seit 2006 befindet sich auf der Maininsel die Ausstellungshalle Portikus. Der Eiserne Steg, eine 1869 eröffnete Fußgängerbrücke, ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Der Saalhof und die katholische Leonhardskirche am nördlichen Brückenkopf sind zwei Baudenkmäler, deren Ursprünge in die Stauferzeit zurückreichen.

Der Blick von einer der östlichen Innenstadt-Mainbrücken auf Altstadt und Skyline wird in den Medien gern als Illustration für Beiträge aus Frankfurt verwendet. Die Gerbermühle, als Treffpunkt Goethes mit Marianne von Willemer in die Literaturgeschichte eingegangen, ist ein beliebtes Ausflugslokal.

Die ausgelobte Strecke ist Teil der Ironman Marathonstrecke. PKW können im Parkhaus Dom Römer abgestellt werden. Die Anfahrt dauert ca. 25 min., aber nur am Wochenende oder Feiertagen.

Unsere Organisationsfristen sind nicht so lang wie es bei italienischen oder deutschen staatlichen Planungen leider üblich ist.

Um Anmeldung wird bis zum 19. Mai 2023 gebeten per

herrmann@kuvasz.de

per „KVD“ über Whats App

06109 64 964

LG

Angelika & Ronny Herrmann

 

 

Vereinssiegeraustellung 2022


Campingplatz „Am Waldbad“
Harzstraße 68 – 06526 Sangerhausen (OT Grillenberg)
18 September 2022

 Download Meldeschein

 
Die VSA in diesem Jahr wird am 18.09.2022 im Süd-Harz, Sachsen Anhalt stattfinden. Mit einem Glück Auf geht es nach Grillenberg, einem staatlich anerkannten Erholungsort, denn wir befinden uns in mitten einer Bergbauregion.
Wer es möglich machen kann, sollte auf jeden Fall schon etwas früher anreisen und sich den Röhrigschacht ansehen, das Rosarium in Sangerhausen oder das Mammut-Museum. Es gibt in der ganzen Region viel zu entdecken.

 

Burg 

 Programm

 

Frühjahr Kuvasz Treffen 2022 an der Talsperre Kriebstein

 vom 08.04.2022 bis zum 18.04.2022

Das tradionelle Frühjahr Kuvasz Treffen der KVD findet nächstes Jahr an der Ferienanlage Seeblick an der Talsperre Kriebstein statt. Wir wären ganz allein in der Bungalow Siedlung direkt an der Talsperre und mit viel Wald ringsum. Auch für Wohnmobile ist genug Platz vorhanden. Allerdings gibt es keine Duschanlagen für die Wohnmobile, da die Plätze nur für uns auf dem Grundstück sind. Aber es gibt an der Talsperre auch noch einen großen Campingplatz. Abends können wir gemütlich in der dazugehörigen Gaststätte essen oder bei schönen Wetter am Feuer draußen sitzen. Zusätzlich steht noch die Pension Hechtblick mit Ferienwohnungen gleich daneben zur Verfügung.

Der Zeit Rahmen liegt vom Freitag 08.04.2022 bis Montag 18.04.2022. Ein festes Programm ist schon von Samstag 09.04.2022 bis Mittwoch 13.04.2022 organisiert. Wer nicht so lange wandern kann…alles ist auch mit dem Auto und vieles barrierefrei erreichbar. Wir freuen uns schon auf euch alle!  

Kuvasz Treffen Programm

Programm

Kuvasz Treffen Programm

Ausflug nach Dresden

 

Anmeldung per Email bei der Frau Sabine Schneider kuvasz1@gmx.de

 

KVD VSA 2021

Richter Uwe Nölke

BOB Mézeshegyi Csilla mit Züchterin Martina Lippert, Richter Herr Nölke und BOS Zuhri von Anka mit Eigentümer Rolf Espeter

Rüden

 
Jüngstenklasse Csatar von der Cromlänger Dänne vv1
  Chiran von der Cromlänger Dänne vv2
  Conan von der Cromlänger Dänne vv3
Jugendklasse Apollo von Neuzenbrunnen SG1
  Mézeshegyi Canon SG2
Offene Klasse  Zuhri von Anka  V1 Vereinssieger BOS
 
 
 
Rüden Jüngstenklasse
 
 Hündinnen
 Veteranenklasse  Edelény Kerti Írisz  1.Platz
 Jüngstenklasse  Csinos von der Cromlänger Dänne  vv1
 Jugendklasse  Mézeshegyi Catinka  V1
   Majna-menti Mákvirág Eperke  V2
   Ariane von Neuzenbrunnen  V3
 Zwischenklasse  Mézeshegyi Csilla   V1 Vereinssiegerin BOB
   Mézeshegyi Cari  SG2
 Championklasse  Mézeshegyi Belina  V1
 Offene Klasse  Majna-menti Mákvirág Divna  V1
 
 
 
 
Hündinnen Jugendklasse
 
Kuvasz Kuvasz Kuvasz
Hündinnen Jüngstenklassse Hündinnen Championklassse Hündinnen Offene Klassse
 

Hündinnen Zwischenklasse

 

Zucht- und Nachzuchtgruppe

 
Mézeshegyi 1.Platz

 

 
 
 
 

Programm zum 30-jährigen Vereinsjubiläum

mit Vereinssiegeraustellung

am 02. und 03. Oktober 2021 in 57399 Kirchhundem

 

KVD VSA Programm

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Impf- bzw. Genesenen Nachweis, oder den PCR Test.

 

 

Einladung zur

 VSA 2021 & 30 Jahre KVD

vom 1. bis 3.10.2021

Liebe Mitglieder der KVD,

anscheinend will die halbe Welt im letzten Jahresdrittel in Deutschland Tagen, Feiern oder z. B. Tiere ausstellen.

Wir auch.

Dem Festkomitee der LG NRW ist es allen Widerständen zu trotze gelungen, eine dafür geeignete Stätte zu buchen, die über ausgezeichnete Aussichten verfügt (der 24 m hohe Turm thront auf einem 680 m hohem Berg).

Es ist dies das Rothaarsteig BerghotelRhein-Weser-Turm
Rhein-Weser-Turm 2
57399 Kirchhundem – Rhein-Weser-Turm
Telefon 02723-72242
Fax 02723-717566
http://www.rhein-weser-turm.de/

N 51.07106886423938, O 8.197456038475444

Stellplätze für Caravan/ Wohnmobil sind vorhanden

 


weitere Übernachtungsmöglichkeit:

Hotel Schwermer
Talstr.60
57399 Kirchhundem
OT Heinsberg
Tel. 02723 7638
Entfernung ca. 8 km

Der Termin hat sich geändert auf den 1.-3.Oktober 2021.

Wir bitten alle, rechtzeitig Stellplatz oder Zimmer zu buchen.

Als Richter für die VSA am Sonntag, den 3.Oktober 2021 ab 10:00 konnten wir

Herrn Uwe Nölke gewinnen.

Natürlich haben das Vergnügungskomitee und die Amtsträger der KVD klare Vorstellungen über die Gestaltung des Samstags, 2.10.2021 mit Vormittags- und Nachmittagaprogramm und der abendlichen Feier „30 Jahre KVD“.

Jedoch; die Herausforderungen des Virus SARS-CoV-2 mit all seinen Mutationen besteht weiterhin!

Die Feststellung einer epidemischen Notlage hat der Bundestag bis zum 30. September verlängert, weil an ihr viele weiter als nötig erachtete Regeln wie z. B. die Vorordnung zu Testangeboten hängen.
Die Geschäftsstelle des VDH arbeitet mit eingeschränkten Geschäftszeiten und ausgedünnter Personalbesetzung. Der von uns gestellte Terminschutzantrag z. B. ist noch nicht genehmigt.

Ob die Gaststätte für die 30 Jahrfeier KVD weiters geöffnet hat, hängt von den bekannten virologischen Datenlagen ab. Dies gilt auch für den Hotelbetrieb.

Wir sind auf die aktuellen Behördenreaktionen entsprechend der dann herrschenden pandemischen Lage zwingend angewiesen.

Bleiben Sie Gesund!

Ronny Herrmann

Vorsitzender